Vanessa Nause

Bezirksleitung

Haushaltshilfe in Wuppertal

Ihr Ansprechpartner für Wuppertal: Vanessa Nause

Die Agentur für Haushaltshilfe ist Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Thema Haushaltshilfe, Alltagshilfe und Häusliche Pflege in Wuppertal. Unsere Bezirksleiterin Vanessa Nause berät Sie gerne umfassend zu unseren Leistungen, staatlichen Förderungen und erarbeitet mit Ihnen gemeinsam das für Sie passende Pflegekonzept.

Unsere Kontaktdaten:

Telefon: + 49 (0)202 373 72 57 30
Mobil: +49 (0)173 570 04 35
E-Mail: wuppertal@afh-nrw.de

 

Teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on email
Email

Haushaltshilfe in Wuppertal:
Jetzt kostenlos beraten lassen!

Wir beraten Sie kostenfrei und unverbindlich vor Ort.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Interview mit Bezirksleiterin Vanessa Nause

 

Über ich:

Meine Name ist Vanessa Nause, bin 23 Jahre alt und bin in Remscheid geboren. Derzeit lebe ich mit meinem Freund und Hund in Wuppertal. Nach meiner abgeschlossen Berufsausbildung als Mediengestalterin möchte ich nun eine neue Herausforderung als Quereinsteigerin bei der Agentur für Haushaltshilfe anstreben, da ich gemerkt habe wie wichtig es ist anderen Menschen zu helfen. Ich liebe den Kontakt zu anderen Menschen und dadurch auch neue Kontakte zu knüpfen. Weiterhin bin ich sehr kreativ und liebe es neue Sachen zu kreieren.

 

 

Hobbies:

Ich singe gerne und bin schon seit mehreren Jahren in einem Tanzverein. Dazu bin ich gerne viel unterwegs, egal ob es mit Freunden, meiner Familie oder mit meinem Hund ist.

 

Was mir wichtig wäre, wenn ich selbst Betreuung erhalten würde:

Mir wäre bei einer Betreuung wichtig, dass ich einen ehrlichen, respektvollen und offenen Umgang zwischen Patient und Betreuer habe. Weiterhin ist es stets wichtig, dass hierbei auch ein vertrauensvoller Umgang herrscht.

 

Wenn ich mich mit 5 Wörtern beschreiben müsste:

kreativ, hilfsbereit, kontaktfreudig, vorausschauend, teamfähig

 

Was macht mir bei meiner Tätigkeit als Bezirksleiter besonderen Spaß?

Die Möglichkeit zu haben jeden Tag neue Menschen kennen zu lernen und ihnen mit meiner Arbeit helfen zu können. Dadurch, dass ich gerne Menschen helfe und Ihnen Freude bereiten möchte, finde ich es toll dieses mit Privat und Arbeit zu verknüpfen. Weiterhin möchte ich meine Kreativität in diesem Bereich mit einbringen.