Silva Dixa

Bezirksleitung

Haushaltshilfe in Mönchengladbach, Viersen, Erkelenz

Ihr Ansprechpartner für Mönchengladbach, Viersen, Erkelenz: Silvia Dixa

Die Agentur für Haushaltshilfe ist Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Thema Haushaltshilfe, Alltagshilfe und Häusliche Pflege in Mönchengladbach, Viersen, Erkelenz. Unsere Bezirksleiterin Silvia Dixa berät Sie gerne umfassend zu unseren Leistungen, staatlichen Förderungen und erarbeitet mit Ihnen gemeinsam das für Sie passende Pflegekonzept.

Unsere Kontaktdaten:

Telefon: + 49 (0)2166 940 12 63
Mobil: +49 (0)173 580 51 26
E-Mail: mgladbach@afh-nrw.de

 

Teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on email
Email

Haushaltshilfe in Mönchengladbach, Viersen, Erkelenz:
Jetzt kostenlos beraten lassen!

Wir beraten Sie kostenfrei und unverbindlich vor Ort. 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Interview mit Bezirksleiterin Silva Dixa

 

Über Mich:

Ich bin Altenpflege- und Betreuungsassistentin mit Palliative!

Ich bringe langjährige Erfahrung in der Arbeit mit hilfebedürftigen Menschen mit. Bis jetzt konnte ich den Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind, mehr Lebensfreude ermöglichen. Glücklich alt zu werden ist nicht nur für mich persönlich, sondern auch gesellschaftlich zu einem zentralen und wichtigen Punkt geworden. Mir ist es sehr wichtig, für andere Menschen da zu sein und sich unabhängig vom Alter, der Herkunft oder dem gesundheitlichem Zustand auf Augenhöhe zu begegnen und sich zu respektieren.

 

Hobbies:

Ich reise gerne, liebe Hunde und den Hundesport, arbeite ehrenamtlich mit und für Kinder und spiele Dart in einem Verein. Außerdem höre ich gerne Musik und verbringe Zeit mit Freunden.

Was mir wichtig wäre, wenn ich selbst Betreuung erhalten würde:

Am Wichtigsten ist mir, dass meine Betreuungsperson einen respektvollen Umgang pflegt und man sich auf Augenhöhe begegnet. Man sich zusätzlich gut versteht, lachen und eine schöne gemeinsame Zeit zusammen verbringt.

 

Wenn ich mich mit 5 Wörtern beschreiben müsste:

höflich, respektvoll, hilfsbereit, eine Frohnatur, lustig

 

Mein Motto lautet Leben und Leben lassen!

 

Was macht mir bei meiner Tätigkeit als Bezirksleiter besonderen Spaß?

Alten bedürftigen Menschen hilfreich zur Seite zu stehen, sie beraten und geeignete Alltagshelfer/innen zur Seite zu stellen.

Mit den Kollegen in den Gesprächen und in den Schulungen vieles noch zu lernen.